Rufbereitschaft – Nachspiel

Montag, 11.11.19. Gütersloh.

Wenn man etwas erwartet, dann trifft es auch nicht ein. So einfach ist das. Aber das weiß man vorher nicht, denn so funktioniert es nicht. So bekam ich gestern nach meinem gestrigen Blogeintrag keinen weiteren Anruf in meiner verbleibenden Rufbereitschaft. Es gab also vor meinem Schlaf kein aufregendes Ereignis und dennoch schlafe ich nicht gut.

Ich drücke an der Seite meiner Smartwatch, den ich beim Schlafen immer am Handgelenk trage, den Knopf, um das Display aufleuchten zu lassen. 2:30. Puh.

Irgendwie schaffe ich es, einzuschlafen und genau fünf Minuten bevor mein Wecker klingelt, aufzuwachen. Zu meiner Überraschung fühle ich mich nicht zermürbt, müde oder sonst etwas in der Art wie als wäre eine Herde wildgewordener Affen durch mein Gesicht getrampelt und hätte meinen Körper zerschlissen.

Vermutlich ist es die Neugier. Mich interessiert natürlich, was gestern im Produktiv-System schiefgelaufen ist und wodurch es verursacht wurde. Es muss schon etwas Kniffliges gewesen sein, an das keiner gedacht und unsere Qualitätsmaßnahmen „ausgetrickst“ hat.

„Rufbereitschaft – Nachspiel“ weiterlesen