Woher meine Photoshop-Skills kommen

Sonntag, 09.06.19. Bielefeld.

Ich wurde zu einer Zeit geboren, da gab es kein Facebook, WhatsApp, Instagram, Twitter, Snapchat etc. Also wurde ich auch nicht mit dem nötigen Aussehen oder Body ausgestattet – über die Tippfinger verfüge ich auch nicht, ich treffe häufig den Buchstaben daneben. Daher beneide ich die gutaussehenden, sportlichen Menschen beispielsweise auf Instagram. Gab es jemals zuvor so viele schöne, durchtrainierte und sich gesund ernährende Menschen?

Bei mir ist es leider so: Egal, was ich mache, ich sehe nur in einem bestimmten Winkel gut aus und dieser wird von Jahr zu Jahr immer kleiner bis irgendwann vermutlich nur ein Spalt übrigbleibt. Mein Gesicht, mein Körper (und einige meinen, in meinem Kopf) ist voller Schönheitsfehler.

„Woher meine Photoshop-Skills kommen“ weiterlesen

Eine Gesichtsanalyse an der Kasse im Real

Gesichtsanalyse Verkleidung Real
Mein Anonymisierungsset beim nächsten Einkauf im real,-

Die Bildschirme über den Kassen im real,- blenden Werbung in kräftigen Farben ein. Etwas gelangweilt vom Warten blicke ich hinauf. Wettervorhersage, dann eine Apotheke ihres Vertrauens direkt um die Ecke.

Ich schaue weg, uninteressant.

Was ich aber nicht weiß: Es könnte sein, dass ich in jenem Augenblick des Aufschauens ins Blickfeld einer Kamera geriet, die dann ehe ich wegschaute eine Gesichtsanalyse durchführte.

Das Ergebnis: Männlich und ziemlich alt.
„Eine Gesichtsanalyse an der Kasse im Real“ weiterlesen