Woher meine Photoshop-Skills kommen

Sonntag, 09.06.19. Bielefeld.

Ich wurde zu einer Zeit geboren, da gab es kein Facebook, WhatsApp, Instagram, Twitter, Snapchat etc. Also wurde ich auch nicht mit dem nötigen Aussehen oder Body ausgestattet – über die Tippfinger verfüge ich auch nicht, ich treffe häufig den Buchstaben daneben. Daher beneide ich die gutaussehenden, sportlichen Menschen beispielsweise auf Instagram. Gab es jemals zuvor so viele schöne, durchtrainierte und sich gesund ernährende Menschen?

Bei mir ist es leider so: Egal, was ich mache, ich sehe nur in einem bestimmten Winkel gut aus und dieser wird von Jahr zu Jahr immer kleiner bis irgendwann vermutlich nur ein Spalt übrigbleibt. Mein Gesicht, mein Körper (und einige meinen, in meinem Kopf) ist voller Schönheitsfehler.

„Woher meine Photoshop-Skills kommen“ weiterlesen

Spieglein, Spieglein oder Mein kaputter Zauberspiegel

Heute Morgen zerknittert aufgewacht und mutig in den Spiegel geblickt. Darin auf meiner rechten Wange die sanften Küsse meines Kissens entdeckt. Ich zog die Enden meines Mundes zu einem Lächeln hoch. Fühlte sich schwerer an als Klimmzüge. Die Bettdecke lachte im Hintergrund, als wollte sie sagen, ich hätte mehr Falten als sie. Ich schüttelte sie durch. Dann ging ich ins Bad. Wieder erwartete mich ein Spiegel – für mein Aussehen hatte ich eindeutig zu viele Spiegel in der Wohnung! Und keiner funktionierte so, wie ich es wollte. „Spieglein, Spieglein oder Mein kaputter Zauberspiegel“ weiterlesen