Rausländer

Gestern waren wir kein Einwanderungsland und jetzt sind wir bereits ein Auswanderungsland, ruft Hagen Rether [1] sinngemäß uns im Publikum zu. Das Publikum lacht verblüfft.

Wer sich die Debatten der letzten Zeit anhört, den beschleicht das Gefühl, das wir hierzulande vor einer feindlichen Übernahme von Ausländern stehen würden. Tatsächlich aber hat sich die Wanderungsrichtung seit dem Jahre 2005 umgekehrt [2]. Im Jahre 2008 wurde eine Nettoabwanderung von 10.147 Personen in die Türkei verbucht!

„Rausländer“ weiterlesen