Menschliche Abgründe

Unsere größte Angst gilt nicht uns selbst, sondern den Menschen, die wir zu beschützen versuchen.

Dunkle Wolken verfinstern den Himmel, und tausende Regentropfen prasseln auf die Erde nieder. Aus unbekannter Ferne dringt ein bedrohliches Dröhnen durch den dichten Regenschleier. Seit Tagen regnet es in diesem Sommer immer wieder. Während ich aus dem Fenster schaue muss ich an die Mutter denken, in dessen Gesicht sich tiefe Trauer eingegraben hatte, als sie mir von der kleinen S. erzählte, die nach dem Schulschluss alleine im Regen stand und auf ihre Mutter wartete. „Menschliche Abgründe“ weiterlesen

Hilfe und Hass

Eben passierte mir etwas Merkwürdiges, das mich für einen kurzen Moment beunruhigte. Heute Morgen fuhr ich freudig zu meinem Bruder, meine Nichte und Neffen besuchen, als mir von weitem etwas auf dem Fußweg neben der Herforder-Straße auffiel. Etwas lag dort und schwappte wie eine Welle seitlich in mein Blickfeld. Ein kurzes Aufbäumen und In-Sich-Zusammenfallen. Ein Haufen Lumpen, der vom Wind aufgewiegelt wurde, dachte ich ohne viel nachzudenken, denn die Autos vor mir fuhren achtlos daran vorbei. Doch dann sah ich die alte Frau, die seitlich auf dem Boden mit ausgestrecktem Arm in Richtung eines Beutels lag und einem Kopf, der hoch eilte und sofort zurücksackte.
„Hilfe und Hass“ weiterlesen

Die leckerste Pizza

Die leckerste PizzaDie Erinnerung ist ein wohlgefälliger Egoist, der sich nicht im Geringsten um das Wirkliche und Wesentliche schert. Sie speist sich aus subjektiven Höhepunkten, dessen Logik sich nicht dem Erinnernden erschließt. Immer, wenn ich an jenen Abend zurückdenke, fällt mir stets diese verdammte Pizza ein.

An jenem Abend überraschte mich Sybilles Anruf mitten in der Woche, als ich bereits mit dem Tag abgeschlossen hatte. Sie werde gleich nach Bielefeld kommen, sagte sie. N. musste zum Zahnarzt. Sie erwähnte irgendetwas mit Weisheitszähnen, Betäubung und dass N. dann nicht mehr selbst fahren könne. So genau hörte ich nicht zu. Die überraschende Aussicht auf Sex ließ bei mir alle anderen Themen… Ich hätte besser zuhören sollen, denn mir stand auch eine besondere Behandlung bevor.
„Die leckerste Pizza“ weiterlesen