Kratzer auf der Oberfläche

Donnerstag, 13.12.18. Bielefeld. Es ist zu früh, zu dunkel, zu kalt und eine dünne, weiße Eisschicht bedeckt die Windschutzscheibe meines Mietwagens, als würde es noch schlummern. Natürlich finde ich im Wagen keinen Eiskratzer. Stattdessen benutze ich die Hülle meines Kundenausweises. Es klappt, wird sich aber nicht dursetzen. Ich hätte also ahnen können, dass der Tag nicht so toll gewesen sein wird, hätte ich die Zeichen deuten können. Aber wie hätte ich das, wenn der Tag wie jeder andere ist?!

»Die Farbe des Autos: rot.«

Ich runzle die Stirn, während der Polizeibeamte auf der Wache das Wort »rot« in schnörkelloser Schrift in seine Notizen für meine Anzeige kritzelt.

„Kratzer auf der Oberfläche“ weiterlesen